Neueröffnung

Standort Ittigen erfolgreich eröffnet

Neueröffnung Ittigen_646x300

Am 1. September 2017 wurde unser neuer Elektriker-Selbstbedienungsladen am Standort Ittigen (BE) eröffnet: 50 Gäste – darunter Lieferanten, Handwerker und Mitarbeitende – kamen am Eröffnungstag.

Nachdem sich die Gäste einen Film mit Bildern vom Rück- bis zum Neubau angeschaut hatten, betonte CFO Nicolas Bertschy in seiner Rede nochmals, dass er für die tolle Zusammenarbeit und die pünktliche Eröffnung sehr dankbar sei. Beeindruckt waren die Gäste vor allem vom Shop-Konzept und den hellen und einladenden Räumlichkeiten.

«Das wir jetzt auch für unsere Kunden aus dem Kanton Bern am Standort Ittigen vertreten sind, ist absolut genial», «Die Location in Ittigen ist super! Es macht mich stolz, dass wir so einen modernen Standort mitten in meinem Verkaufsgebiet eröffnen konnten», sagt Blösch enthusiastisch. Die Kunden aus der Region Bern sind für Winterhalter + Fenner wichtig und mit der Eröffnung des neuen Elektriker-Selbstbedienungsladens habe man ein ganz klares Signal gesetzt. Das Eröffnungsfest ist im Frühling 2018 geplant.

Selbstbedienungsladen, Showroom und Schulungsraum

In Ittigen immer anzutreffen sind die beiden Sachbearbeiter Jürg Kägi und Peter Zuber. Sie stellen sicher, dass alle Produkte des Kernsortiments stets verfügbar sind, und sind für die Beratung und Betreuung der Kunden zuständig. Angelehnt an unser bewährtes Konzept, wurde auch am Standort Ittigen ein Selbstbedienungsladen umgesetzt: «Der grosse Vorteil für unsere Kunden ist, dass sie Zeit sparen können. Sie können selber die Produkte aus den Regalen nehmen und wenn sie möchten, können sie mit dem Smartphone die gewünschten Produkte einscannen. An der Theke drucke ich den Lieferschein aus und die Ware wird dann per Rechnung bezahlt», erklärt Kägi.

Das Showroom-Konzept sieht vor, dass unsere Kunden Licht, Smart-Home-Lösungen, Konzepte zu erneuerbaren Energien sowie Schalter und Steckdosen im Ausstellungsraum zusammen mit ihren Kunden erleben können. Der neue Elektrikerladen wurde mit Smart-Home-Lösungen ausgestattet. «Der Elektriker kann seine Kunden zu uns mitnehmen und die Lösungen an der technischen Wand live vorführen», sagt Kägi. Zudem werden in der Lichtausstellung die verschiedenen Produkte unserer Lieferanten gezeigt. Lichtwirkung und Beleuchtungsstärke werden erlebbar und unterstützen den Kunden bei der Auswahl der richtigen Leuchte.

Wie gewohnt, finden für unsere Kunden auch am Standort Ittigen Events, Schulungen zu Produkteinführungen und zu aktuellen Themen aus der Elektrobranche statt. Zudem soll Ittigen für Elektriker, Architekten oder Bauleitern ein Informationstreffpunkt werden, wo innovative Lösungen präsentiert werden: «Wir sind stets auf die Bedürfnisse des Elektrikers fokussiert und setzen mit dem neuen Standort in Ittigen für unsere Kunden ein klares Signal», betont Kundenberater Blösch.

Lesen Sie den Artikel im PDF: